Johannes-Kepler-Gymnasium | Stuttgart-Bad Cannstatt

Schulprofil

Sprachliches Profil am JKG

Am JKG besteht zur Zeit die Möglichkeit, insgesamt vier Fremdsprachen zu erwerben, sei es im regulären Fremdsprachenunterricht oder als AG

  • Als erste Fremdsprache wird Englisch angeboten, parallel dazu kann ab Klasse 6 der Bilinguale Zug gewählt werden.
  • Als zweite Fremdsprache kommen ab Klasse 6 Latein oder Französisch hinzu.
    Wenn Französisch als zweite Fremdsprache Französisch gewählt wird, dann folgt ohne weitere Wahlmöglichkeit in Klasse 8 das Profilfach Naturwissenschaft und Technik: NwT.
  • Als dritte Fremdsprache können alle Schüler*innen, die Latein als zweite Fremdsprache gewählt haben, ab Klasse 8 Französisch wählen.
    Wenn Französisch nicht als dritte Fremdsprache gewählt wird, dann belegen die Schüler*innen das Profilfach Naturwissenschaft und Technik: NwT.
  • Ab Klasse 10 kann als weitere Fremdsprache Griechisch in einer Arbeitsgemeinschaft gewählt werden. Als möglicher Abschluss kann das Graecum erworben werden. Wer Englisch, Latein, Französisch durchgängig besucht hat und das Graecum erworben hat, erhält das Zertifikat Europäisches Gymnasium.

Unser Sprachenprofil im Überblick

Hinzu kommen weitere Angebote im Bereich des Sprachenlernens

  • Debating in Englisch: zwei Gruppen Juniors (Klasse 7 und 8) und Seniors (ab Klasse 9)
  • Schüleraustausche und Sprachfahrten
  • DELF-Zertifikat
  • SOKL-Modul (z.B. Latein oder Französisch)
  • Muttersprachlicher Unterricht (z.B. Türkisch in Kooperation mit dem türkischen Generalkonsulat)

Sprachförderung

  • Übungsmaterialien zu Grammatik, Rechtschreibung und weiteren Themen im Rahmen von SOKL (für alle Klassenstufen)
  • Individuelle Förderung im Bereich allgemeine Sprachkompetenz (Leseverständnis, schriftsprachliche Ausdrucksfähigkeit, Sprachbewusstheit) im Rahmen der Deutsch-AG (für alle Klassenstufen)