Drucken

Die SMV des JKG 2019/2020

Wir sind euer diesjähriges Schülersprecher-Team, Matush Franz (J2), Jennifer Fassbinder (J1) und Vasiliki Bola (9a) und sitzen der SMV vor. Unsere diesjährigen Projekte sind beispielsweise das Anbringen von Spiegeln und Seifenspendern in allen Klassenzimmern. Außerdem legen wir viel Wert auf Mülltrennung, weshalb wir jene dieses Jahr in unserer Schule einführen wollen. Falls ihr Anliegen habt, stehen wir euch immer als Ansprechpartner zur Verfügung. Anliegen können ebenfalls in den SMV-Kasten vor dem SMV-Raum geworfen werden.

Was ist die SMV?

Die SMV besteht aus den gewählten Schülersprechern, sowie Klassensprechern, Stufensprecher, den Verbindungslehrern und auch vielen anderen Freiwilligen. Die Treffen finden dienstags in der 1. Pause im SMV-Raum statt und sind für alle Schülerinnen und Schüler offen. Kommt also gerne auch einmal vorbei.

Doch was macht die SMV eigentlich? Wir organisieren viele der gesamtschulischen Veranstaltungen, wie zum Beispiel den SchmoDo oder die verschiedenen Sportturniere, kümmern uns aber auch um Spendenaktionen, wie „Weihnachten im Schuhkarton“, und vieles mehr. Zur Planung dieser Aktionen über das ganze Schuljahr hinweg dienen die SMV-Tage, an denen alle in der SMV engagierten Schülerinnen und Schüler teilnehmen können. Im Großen und Ganzen dient die SMV der Vertretung der Interessen der Schülerschaft, den Lehrern und der Schulleitung gegenüber.

Mitglieder der SMV:

Schülersprecher/innen:       Jennifer Fassbinder(Jg1) Vasiliki Bola (9a) Matush Franz (Jg2)

Verbindungslehrer:               Frau Besch und Herr Steffen. 

Und viele weitere engagierte Schülerinnen und Schüler.