Wer sind die Streitschlichter und was machen wir?

Wir sind Schüler ab der 8. Klasse, die eine Ausbildung als Streitschlichter und die dazugehörende Prüfung absolviert und bestanden haben.

Wir schlichten die Konflikte bei den uns zugeteilten Partnerklassen (Klasse 5-7), die gerne unsere Hilfe in Anspruch nehmen.

Wo & wann sind wir zu finden?

Jeden Dienstag und Donnerstag jeden Dienstag und Donnerstag in der 2. großen Pause im Sanitätsraum (EG) anzufinden. Vor Ort kümmern wir uns dann um die Konflikte der Schüler. Außerdem kann man uns auch in den Pausen auf dem Schulhof jederzeit ansprechen.

Was bringt das?

Durch das frühe Schlichten der Konflikte lässt sich das Schulklima dauerhaft verbessern und Eskalationen können frühzeitig verhindert werden. Die Streitenden lernen, eigenständig Konflikte zu lösen und wieder miteinander auszukommen.

Streitschlichtung/ Mediation – Was ist das?

  • Gespräch mit neutralen Personen
  • Freiwilliges & strukturiertes Gespräch
  • Gemeinsame Vereinbarungen/Lösungen suchen, welche den Interessen und Bedürfnissen der Streitenden entsprechen
  • Aufbau von Beziehungen

Vorteile:

  • Eigenverantwortlichkeit
  • für beide Streitenden ein Gewinn, da die Lösungen von ihnen kommt
  • Gerechtigkeitsgefühl
  • KEINE Strafen, KEINE Schuld, KEINE Schuldvorwürfe
  • Streitschlichter haben Schweigepflicht