Der diesjährige Keplerabend stand unter dem Motto: „What’s beneath your mask? - venezianischer Maskenball“.

Unsere Stufe hat besonders viel Wert auf eine angenehme Atmosphäre gelegt. Die Programmpunkte wurden ausschließlich von Schülern unserer Schule gestaltet. Darunter hat ein selbskreierter Tanz große Begeisterung beim Publikum gefunden. Andere Programmpunkte waren wie jedes Jahr der Auftritt  der Band und ein Lehrer-Quiz. Die Dekoration hat dazu beigetragen, dass die Atmosphäre gestimmt hat. Im Laufe des Abends haben die italienischen Speisen das Gesamtbild noch verfeinert. Allgemein war der Keplerabend eine positive Erfahrung für unsere Stufe, denn es hat uns näher zusammengebracht. Kommunikation war die Grundlage des ganzen Erfolgs.

Die Klassenstufe 10 bedankt sich für Ihr zahlreiches Erscheinen.
(Claudia Olteanu, 10a und Xenia Oesterlin, 10b)

 Einige Bilder von diesem Keplerabend:

Keplerabend 2018 - Bilder

Preisträger 2018